subscribe: Posts | Comments

Wie kann ein Jackpot geknackt werden?

0 comments

Online-Casinos bieten immer wieder neue Games, der Sound und die Grafik wird auch immer perfekter. Aber seien wir doch einmal ehrlich, die meisten Spieler besuchen ein Casino, sei es im Web oder bodenständig, doch vor allem, weil sie davon träumen, dass ihnen das Glück einmal hold ist. Und dass mit einem Dreh auf dem Slotautomaten plötzlich alle finanziellen Sorgen der Vergangenheit angehören. Gerade in Online-Casinos kann solch ein Traum schnell in Erfüllung gehen. In diesem beliebten deutschen Online-Casino warten dutzende Slotautomaten auf Spieler. Man kann dort mit ein paar Euros gro?e Jackpots knacken. Diese Jackpots wachsen ständig an, solange bis einer kommt und sie mit einem einzigen Spiel knackt. Dann ergie?t sich ein wahrer Geldregen über den Glücklichen – tausende von Euros, ja sogar Beträge über 100.000 Euro hat es schon gegeben.

Ja sogar von Gewinnen über eine Million Euros ist immer wieder zu hören. Hier weisen die progressiven Jackpots einen hohen Kontostand auf, und sollte es einmal gelingen, diesen zu knacken, überschütten die Automaten den Spieler mit einem echten Geldregen. Diese Monsterjackpots kann unmöglich ein einzelner kleiner Spielautomat füllen, vielmehr sind hier ganze Automatenlinien verbunden, teilweise sogar über die Grenzen der einzelnen Casinos hinweg. Wer hier um die ganz dicken Gewinne zockt, täte gut daran, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Hier sollte immer mit der höchstmöglichen Anzahl von Gewinnlinien gespielt werden. Allerdings ist hier die Chance, dass man bei diesen Geldspielautomaten, die so hohe Gewinne anbieten, öfter einmal einen kleineren Gewinne einstreicht, doch eher minimal. Die Spieler, die es lieber öfter im Geldfach klimpern hören wollen, sollten eher an einem Automaten spielen, der eine hohe Rückzahlungsrate aufweist. Im Normalfall sind diese auf den Gamefacts des Casinos ersichtlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>